Dune

Dune ist ein Rosé, der dem maritimen Terroir Tribut zollt. Daher der Name, der sich auf den Sand bezieht, in dem die Reben gepflanzt werden.

Es handelt sich um sandigem Meeresgrund, Sand aus der Rhone  mit 2-3 m Tiefe und Meerwasserauftrieb. Dadurch ergibt sich ein Rosé im Stil der Provence, aber mit einem Hauch von Salzgehalt in seiner aromatischen Balance.

Dieser Rosé voller Frische und Finesse zeigt das Know-how der Winzer, die dieses delikate und einzigartige Terroir zu zähmen wussten. Hier handelt es sich um eine noch wenig bekannte Appellation, die aber immer mehr in Mode kommt. Dem Kunden bietet sich dabei ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Winzer haben eine Anfrage zur Klassifizierung der Herkunftsbezeichnung eingereicht. Wir drücken die Daumen, dass sie in 2020/2021 mit der AOP Sable de Camargue Früchte trägt.